Lesewoche

Meine Lesewoche #2

3. Juli 2017

Leider konnte ich am Wochenende nicht die Zeit finden, die Lesewoche zu posten. Generell hat sich mein Lesevergnügen ein wenig in Grenzen gehalten, da ich eine sehr stressige Woche, aber ich hoffe doch sehr, das diese Woche besser wird.

Lesevergnügen

Fortsetzung der Blümchenbecher Bücher – Mit Madder than me hat Kara Steinssuch den zweiten Teil ihrer Reihe über Jon und die Vampirin Claire veröffentlicht. In meinem Beitrag On my reading List könnt ihr näheres über die Fortsetzung des tollen ersten Teils Better than Blood erfahren.

Neuzugänge – Ich glaube, das ist das erste mal, das ich eine Woche lang keine neuen Bücher gekauft oder bekommen habe. Aber das liegt hauptsächlich daran, dass ich nächsten Monat Geburtstag habe und momentan einfach alles, was mich interessiert, auf meinen Wunschzettel packe.

Aktuell lese ich:
Ich lese, oder besser höre, aktuell immer noch Lady Midnight von Cassandra Clare. Es ist einfach so schön wieder in die Welt der Schattenjäger einzutauchen. Besonders freut es mich, wenn dann bekannte Charaktere aus den Chroniken der Unterwelt oder den Chroniken der Schattenjäger auftauchen. Lady Midnight ist der erste Band der dreiteiligen „Dunkle Mächte“-Reihe und erzählt die Geschichte rund um Emma Carstairs und ihrem Parabatai Julien Blackthorn, die wir bereits in den Chroniken der Unterwelt kennen lernen durften.

Am Wochenende angefangen und schon relativ weit bin ich mit dem ersten Band der Romance-Elements-Reihe Wie die Luft zum Atmen von Brittainy C. Cherry. Es erzählt die Geschichte von Tristan und Elizabeth, die beide wichtige Menschen in ihrem Leben verloren haben und sich gegenseitig helfen, über den Tod hinweg zu kommen. Ich muss sagen, mir gefällt das Buch wirklich sehr gut und hat mich emotional sehr berührt.

immer noch das Ebook London von Christoph Marzi. In dem Buch verschwindet London urplötzlich und die Protagonistin Emily versucht herauszufinden, was geschehen ist. Leider hatte ich bisher noch nicht die Lust weiter zu lesen, woran die stressige Woche schuld ist. Ich hoffe, dass ich in den nächsten Tagen mal dazu komme.

 

Community

Tommi und die Schmöker – In diesem tollen Artikel der bisherigen Bücherhighlights führt Thomas 10 Leseempfehlungen auf. Abgesehen davon, das er die Bücher nicht einfach nur nennt, sondern es wirklich schafft, die Leselust zu wecken, hat mir besonders gefallen, dass die Auswahl kunterbunt ist. Sogar ein Comic, und zwar kein anderer als die neue Reihe des „Saga“-Schöpfers Brian K. Vaughan, ist dabei. Ich werde mir bestimmt das ein oder andere Buch aus der Empfehlung kaufen.

I am Jane – Auf ihrem Blog hat Juliane eine sehr gute Rezension zu „Texas Heat“ von Gerry Bartlett veröffentlicht. Auch wenn das Genre nicht jeden anspricht und das Buch auch nicht unbedingt eine gute Rezension erhalten hat, so möchte ich auf Julianes Rezension-Stil aufmerksam machen. Mir hat es sehr gut gefallen, wie sie die Rezension aufgebaut hat und tolle Beispiele genannt hat, warum sie bei dem Buch so empfunden hat. Auch klasse sind ihre Leseempfehlungen für das Genre, die sie am Ende des Artikels hinzugefügt hat.

Little words – Ich liebe einfach die Bilder, mit denen Karin ihre Artikel verschönert. So auch wieder bei ihrer Rezension zu „American Gods and Anansi Boys“ von Neil Gaiman. Aber nicht nur die Bilder überzeugen, denn ihre Rezension enthält sehr tiefe Einblicke in das Buch, ohne dabei zu Spoilern. Sie drückt ihre Meinung sehr gut aus und verwendet Beispiel aus dem Text. Dies gelingt ihr, ohne einem ihre Meinung aufdrücken zu wollen, was mir wirklich sehr gut gefallen hat.

Sharon Baker liest – Last but not least möchte ich noch eine Rezension zu „Good as Gone“ von Amy Gentry vorstellen. Ich habe das Buch in meinem Artikel auch bereits rezensiert, aber dennoch hat mir Sharon Rezension so gut gefallen, dass ich sie euch nicht vorenthalten möchte


Ich hoffe, dass wieder ein paar interessante Artikel und Buchtipps dabei waren. Wenn ihr auch tolle Beiträge in der Community findet, könnt ihr die gerne hier in den Kommentaren hinterlassen.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Juliane / I AM JANE 3. Juli 2017 at 19:31

    Vielen Dank ❤︎

  • Leave a Reply