On my reading list

On my reading list „Madder than me“ von Kara Steinnsuch

26. Juni 2017

Mit „Madder than me“ erscheint der zweite Band der Blümchenbecher-Romane von Kara Steinnsuch. Dieses Mal werden sogar Freunde des gedruckten Buches bedient. Das Buch habe ich bereits auf mein Kindle geladen und werde es sicherlich bald mal beginnen.

Claires schlimmste Befürchtungen sind tatsächlich eingetroffen, Jon weiß, dass sie ein Vampir ist. Sie hat es einfach nicht verhindern können und nun liegt ihre Beziehung in Scherben. Oder ist sie noch zu retten? Claire gibt sich alle Mühe, doch das ist gar nicht so einfach, denn gleichzeitig muss sie sich noch immer um die Plage der Neugeborenen in Maple’s Hall kümmern, die von Tag zu Tag größer wird. Der Ältestenrat lässt ihr keine Ruhe und hat auch noch einen Besuch angekündigt, außerdem nimmt Camerons Erbe sie mehr und mehr in Anspruch, ihr bleibt gar keine Zeit, um sich mit Herzensangelegenheiten auseinanderzusetzen. Als dann auch noch Jons Familie in der Stadt auftaucht und der Rat ein Ass aus dem Ärmel zieht, scheint sie schon in die nächste große Katastrophe hineinzuschlittern.

Quelle

 

Warum „Madder than me“?

Bereits den ersten Band „Better than blood“ habe ich verschlungen. Mir haben die Protagonisten, aber insbesondere die liebevoll gestalteten Nebencharaktere, sehr gut gefallen. Da das Ende mehr oder weniger offen war, war klar, dass eine Fortsetzung folgen wird. Darum freue ich mich schon sehr, dass es jetzt weitergeht und wir erfahren, ob die Liebe von Claire und Jon noch eine Chance hat.

Ich bin mal gespannt, was sich Kara Steinnsuch noch so einfallen lassen hat und werde natürlich die Rezension des Buches auf diesem Blog posten.

 

Madder than me ist am 07. März 2017 im Verlag Independently published erschienen

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply